Bio-Traubenkosmetik aus Österreich

FAQ-dieNikolai

Täglich erreicht mich tolles Feedback und spannende Fragen zu meiner Demeter Naturkosmetik. Ich freue mich über die vielen begeisterten Zusendungen und die vielen treuen Verwenderinnen und möchte in diesem Blogartikel einige Antworten auf die Fragen und Mythen rund um meine Traubenkernöl Hautpflege geben.

Sind die Produkte Bio-zertifiziert?

Alle meine Produkte sind durch die Austria Bio-Garantie zertifiziert und erfüllen alle Kriterien für nachhaltige Naturkosmetik. Als eine von nur etwa 10 Demeter-Naturkosmetikmarken weltweit, tragen alle meine Produkte das orange Demeter-Siegel, welches zu den strengsten Bio-Zertifikaten weltweit gehört.

Wie lange sind die Produkte haltbar?

Auf allen meinen Produkten ist ein Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) aufgedruckt, bis zu welchem die Produkte im original-verschlossenem Zustand haltbar sind. Meist halten die Produkte jedoch länger und ob sie noch “gut” sind erkennst Du, ähnlich wie bei Lebensmitteln, am Geruch. Da ich keine künstlichen Konservierungsstoffe verwende, solltest Du Deine Traubenkernöl Hautpflege, sobald Du sie geöffnet hast, innerhalb von 4 Monaten aufbrauchen.

Wie bekomme ich den letzten Rest aus der Flasche?

Nichts verschwenden! Um an den letzten Rest Deiner Demeter-Naturkosmetik zu kommen, schraube den Glasspender auf und sprühe ein paar Pumps Tonikum (oder ein paar Tropfen Wasser) in den Spender. Dann kannst Du die Reinigung oder Naturkosmetik Gesichtspflege wieder verschließen, aufschütteln und fertig verwenden und erhältst auch den letzten Rest Deiner Pflege.

Ist Bio-Kosmetik wirksam?

Wirksamkeit und Verträglichkeit stehen bei meiner Produktentwicklung an oberster Stelle. Um eine besonders hohe Konzentration an bio-dynamischen Aktivstoffen zu erreichen, verzichte ich konsequent auf alle Füllstoffe und schon wenige Tropfen oder eine kleine Menge pflegen Deine Haut nachhaltig und wirksam. 

Warum enthalten die Produkte Weingeist?

Weingeist ist für mich die natürlichste Form der Konservierung. Dadurch kann ich vollkommen auf synthetische Konservierungsstoffe aus dem Labor verzichten. Da ich nur reinen, unvergällten Demeter-Weingeist in sehr niedriger Konzentration einsetze, verflüchtigt er sich rasch und trocknet die Haut nicht aus.

Trocknet Alkohol in den Pflegen die Haut aus?

Abhängig davon, ob und in welcher Menge der Alkohol verwendet wurde kann er sich negativ auf Deine Haut auswirken. Deshalb verarbeite ich in meinen Produkten nur reinen, unvergällten Weingeist in einer sehr niedriger Konzentration, ausschließlich zum Konservieren. So verflüchtigt sich der dieser rasch, hinterlässt keine Rückstände und trocknet die Haut nicht aus.

Sind die Cremes Tages- oder Nachtpflegen?

Meine Traubenkernöl Gesichtspflegen sind 24-Stunden-Pflegen, das heißt, Du kannst sie sowohl morgens als auch abends verwenden. Am besten Du hörst dabei auf Deine Haut – so kann es sein, dass Du im Winter eine andere Traubenkernöl Hautpflege benötigst als im Sommer.

Wie wende ich das Serum richtig an?

Mit meinen Seren kannst Du Deine normale Gesichtspflege zusätzlich boosten und Zeichen von Hautalterung entgegenwirken. Je nach Bedarf kannst Du sie morgens und/oder abends vor Deiner Gesichtspflege auf die gereinigte Haut auftragen und sanft einklopfen. Durch die leichte Textur können die Seren rasch in Deine Haut eindringen und Du kannst Deine Gesichtspflege direkt im Anschluss auftragen.

 

Hier findest Du Tipps zur Serum-Anwendung von der Kosmetikerin

Sind die Cremes für sensible Haut geeignet?

Im Gegensatz zu vielen Pflegeprodukten anderer Hersteller, verwende ich für meine Demeter Naturkosmetik nur natürliche Inhaltsstoffe und ausschließlich Hilfsstoffe, welche nachweislich keinen negativen Einfluss auf Deine Haut und die Umwelt haben.

Ich verzichte vollständig auf synthetische Konservierungsstoffe und auch der Duft in meinen Pflegen stammt von ausschließlich ätherischen Bio-Ölen. So bleiben die Inhaltsstofflisten kurz und meine Traubenkernöl Hautpflege ist auch für sensible Haut geeignet.

Was mache ich am besten mit den leeren Verpackungen?

Alle meine Bio-Traubenkosmetikprodukte sind in recycelbaren Verpackungen wie Glas, Alu oder RePET – für die Dusche, aufgrund der Verletzungsgefahr – abgefüllt.

Als Familienunternehmen ist  es für mich logistisch leider nicht möglich, einen eigenen Wiederverwendungskreislauf zu etablieren. Daher finden viele Verwenderinnen nach Gebrauch alternative Anwendungsbereiche für die schönen Fläschchen – zB behalten einige den Tiegel als “Masken-Schälchen”, und rühren darin meine Peeling-Maske an. Aber auch als Spender oder zur Aufbewahrung von Gewürzen, Ölen, etc. in der Küche werden die gereinigten Fläschchen verwendet.

Wenn Du keine Verwendung hast, kannst Du die Tiegel und Tuben jedoch auch einfach mit Deinem Glas- bzw. Alu-Müll entsorgen. So werden sie dem Rohstoffkreislauf zugeführt und wiederverwendet. 

Kann man den Nikolaihof besuchen?

Ja, Du kannst den Nikolaihof fast das ganze Jahr über besuchen. Unser Verkostungsraum “Salon 77” ist fast jede Woche Mittwoch bis Freitag geöffnet (Die genauen Öffnungszeiten findest Du hier).

Im wunderbaren Ambiente, umgeben von antiken Mauern und der 350-Jahre alten Baumpresse kannst Du dort nicht nur die ausgezeichneten Weine vom Nikolaihof Wachau kennenlernen, sondern auch Wachauer Delikatessen, Kochbücher und natürlich meine Demeter-Naturkosmetik entdecken. Zwischen Mai und November hat auch unsere Weinstube geöffnet, in der Du Dich auch kulinarisch verwöhnen lassen kannst. Auf alle Fälle solltest Du bei Deinem Besuch fragen, ob Du einen Blick in unseren Weinkeller werfen kannst!

Wo gibt es die Pflegen zu kaufen?

Meine Pflegen findest Du in über 100 Bio- und Naturkosmetikläden, Reformhäuser und Apotheken in Österreich und Deutschland. Dort kannst Du auch meine gesamte Traubenkernöl Hautpflege ausprobieren und kennenlernen. Die freundlichen Teams sind bestens geschult und können Dich individuell zu Deiner Pflege-Routine und meiner Traubenkernöl Gesichtspflege beraten. 

 

Hier findest Du alle meine Vertriebspartner

Was hat es mit den Farben auf sich?

Meine Produkte sind bunt wie das Leben – die Farben haben aber auch einen ganz praktischen Hintergrund. So ist meine rosa Linie für Körper und Gesicht speziell für trockene Haut zu empfehlen und besteht aus reichhaltigen Pflegeprodukten. Die blaue Linie ist hingegen eher für ölige Haut und Mischhaut und besteht daher aus leichteren Pflegeprodukten und gelb ist für besonders sensible bzw. irritierte Haut.

Alle Zusatzprodukte, mit denen Du Deine Pflege noch zusätzlich boosten kannst – etwa Seren, Tonikum oder Peeling – haben eine goldene Farbe erhalten und sind für alle Hauttypen geeignet.

So soll es Dir leichter fallen Dich bei meinen Produkten zu orientieren und Deine Lieblingscreme wiederzufinden.

Wenn Du noch andere Fragen hast oder mir Feedback geben möchtest, kannst Du mir gerne schreiben – ich freue mich von Dir zu lesen!

 

Alles Liebe aus der Wachau,

dieNikolai

 

Hallo, ich bin dieNikolai!
Folge mir auf Facebook und Instagram für mehr Infos

Nikolaihof Wachau
Adresse: Nikolaigasse 3, 3512 Mautern

Öffnungszeiten Hofladen:
Mittwoch – Freitag von 14 – 19 Uhr
Samstag von 12 – 19 Uhr

E-mail: post@dieNikolai.at
Tel.: + 43 2732 93 070

dieNikolai Logo
0