Bio-Traubenkosmetik aus Österreich

Mein Traubenkern Intensiv-Serum ist ein wahrer Jungbrunnen und aufgrund seiner leichten Textur für alle Hauttypen geeignet. Während ölige Haut von der leichten Textur gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt wird, kann trockene Haut vor allem von der Anti-Aging-Wirkung des Serums profitieren. Mit nur 4 verschiedenen, hochkonzentrierten Inhaltsstoffen ist das Serum sehr gut kombinierbar und Du kannst Deine gewohnte Gesichtspflege ideal damit ergänzen.

Die leichte, flüssige Textur wird vor der Gesichtspflege auf die gereinigte Haut aufgetragen. Damit die Wirkstoffe auch tatsächlich dort hinkommen wo sie Deine Haut unterstützen können und das Serum seine ganze Wirkung entfalten kann, habe ich ein paar Tipps von der Kosmetikerin zusammengestellt.

 

 

 

 

1. Aufschütteln

Da ich den kleinstmöglichen Anteil an Emulgator (palmölfrei!) verwende, kann es beim Serum zu einer leichten Phasentrennung kommen. Schüttle das Serum kurz um die wässrige mit der öligen Phase zu vermischen und die Wirkstoffe gleichmäßig im Serum zu verteilen.

 

 

 

 

2. Pipette aufziehen

Achte darauf, dass Du die Pipette vor dem Aufziehen einmal ordentlich ausdrückst und erst dann frisch aufziehst. So kannst Du sicherstellen, dass Du das frisch aufgeschüttelte Serum entnimmst.

 

 

 

 

3. Dosierung

Gib 3-5 Tropfen Serum mit der Pipette in Deine gewölbte Handinnenfläche. Je nach Hauttyp und Bedürfnis kannst Du das Serum etwas mehr oder weniger dosieren. Meist reicht schon eine kleine Menge um Deine Haut optimal zu versorgen.

 

 

 

 

4. Finger benetzen

Damit das Serum dort hinkommt wo es wirken soll, verteile es nicht mit der ganzen Handfläche. Benetze am besten Zeige- und Mittelfinger und bring das Serum so in Dein Gesicht.

 

 

 

 

 

5. Auftragen


Nun kannst Du das Serum mit sanften Klopfbewegungen einmassieren und gegebenenfalls manchen Stellen zusätzliche Pflege zukommen lassen.

 

 

 

 

 

6. Handrücken pflegen


Verwende die Serum-Rückstände in Deinen Händen abschließend, um noch Deine Handrücken zu pflegen. Diese sind meist den ganzen Tag unbedeckt und freuen sich über die zusätzliche Pflege.

Auch wenn die Anwendung bei den ersten Malen vielleicht etwas kompliziert erscheint, wirst Du merken, dass sie rasch zur Routine wird, nicht lange dauert und Du die Wirkung Deiner Pflege damit verstärkst.


dieNikolai

Hinterlasse ein Kommentar

Hallo, ich bin dieNikolai!
Folge mir auf Facebook und Instagram für mehr Infos

Nikolaihof Wachau
Adresse: Nikolaigasse 3, 3512 Mautern

Öffnungszeiten Hofladen:
Mittwoch – Freitag von 14 – 19 Uhr
Samstag von 12 – 19 Uhr

E-mail: post@dieNikolai.at
Tel.: + 43 2732 93 070

dieNikolai Logo
0