Beruhigung mit Lindenblüten

Beruhigung mit Lindenblüten

Der Lindenblüte wird eine heilsame Wirkung zugeschrieben. Nicht nur im Tee verarbeitet, sondern auch auf die Haut wirkt sie beruhigend und reizlindernd. Zudem regt ihr Auszug die Durchblutung an, was für einen frischen Teint sorgt.

Die Ernte der weiß-gelblichen Blüten ist allerdings eine Herausforderung, die die ganze Familie beschäftigt: Mit einem Hubstapler, der bis zur letzten Spitze des altehrwürdigen Baumes reicht, müssen die Helfer die kleinen Blüten pflücken und mithilfe alter Weinbutten sicher zu Boden bringen. Danach werden die wenigen Kilogramm, die man in einigen Stunde zusammenträgt, zum Trocken auf den alten Holzdachböden am Speicher ausgebreitet.

Die Wirkung von Traubenkernöl auf die Haut

Die Wirkung von Traubenkernöl auf die Haut

Traubenkernöl ist eines der wertvollsten heimischen Öle  und wird vor allem in der Naturkosmetik  für seine vielfältigen Vorteile für die Haut geschätzt. In den letzten Jahren hat Traubenkernöl an Popularität gewonnen, da seine positive Wirkung auf die Haut immer mehr entdeckt wird. Für meine Bio-Traubenkosmetik verwenden wir das Demeter-zertifizierte Traubenkernöl aus unseren eigenen Weingärten in der Wachau.

REBWASSER: DIE TRÄNEN DES WEINSTOCKS

REBWASSER: DIE TRÄNEN DES WEINSTOCKS

Neben dem Wein und Traubenkernöl gibt es noch einen anderen edlen Tropfen, den der Weinstock ganz ohne menschlichen Zutuns und im Eigeninteresse entstehen lässt. Rebwasser – die Alten Römer sprechen von Lacryma vitis oder Aqua vitis – ist jene Flüssigkeit, die der Rebstock nach dem Winterschlaf durch seine Rebzweige fließen lässt, um den Stock als Gesamtes mit Vitalstoffen zu versorgen und zu aktivieren.

Die goldene Berührung: Die Wirkung von Safran in der Kosmetik

Die goldene Berührung: Die Wirkung von Safran in der Kosmetik

Safran ist reich an Antioxidantien, die helfen, freie Radikale zu bekämpfen und die Haut vor vorzeitiger Alterung zu schützen. Er enthält auch entzündungshemmende Eigenschaften, die bei der Bekämpfung von Rötungen helfen können, weshalb er in den dieNikolai Pflegen gegen Hautunreinheiten und für besonders sensible Haut eingesetzt wird.

Faktencheck: Naturkosmetik-Mythen

Faktencheck: Naturkosmetik-Mythen

Naturkosmetik ist nicht wirksam, schlecht haltbar oder verursacht Unreinheiten. So lauten nur einige der Vorurteile gegenüber Biokosmetik. Dabei sind es meist nicht die natürlichen Inhaltsstoffe, welche Reaktionen oder Allergien auslösen und nicht alles was wirken soll, kann auch von der Haut aufgenommen werden. Ich habe die größten Mythen über Naturkosmetik einem Faktencheck unterzogen.