0

Aktuelle Blogeinträge

  • dieNikolai Demeter Naturkosmetik - Der Unterschied macht’s

    Naturkosmetik, Biokosmetik, Pflanzenkosmetik, konventionelle Kosmetik,… – all diese Begriffe beschreiben Kosmetikgattungen, manchmal sind es geschützte Begriffe, manchmal ohne genaue gesetzliche Definitionen. Ein Dschungel jedenfalls, aus dem man nur schwer herausfindet, wenn man sich erst einmal hineingewagt hat. Klar ist nur: Egal ob natürlich oder nicht natürlich - alle Kosmetikprodukte im EU-Raum unterliegen den Bestimmungen der EU-Kosmetikverordnung. Sie müssen also als effizient, effektiv und sicher - kurzum als markttauglich - gelten. Über die weiteren Unterschiede klärt der dieNikolai-Blog auf:

  • dieNikolai Demeter Naturkosmetik ohne Palmöl

    Palmöl ist noch vor Sojaöl das meistproduzierte Pflanzenöl und stellt etwa ein Drittel des weltweit hergestellten Pflanzenöls dar. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und so findet es sich laut der Umweltschutzorganisation Greenpeace in jedem zweiten Supermarktprodukt. Und hier beginnt das Problem: Wenn Stoffe so intensiv eingesetzt und verarbeitet werden, entstehen öko-soziale Probleme; die Gewinnung ist alles andere als nachhaltig. Ich habe mich deshalb bei all meinen Produkten für einen palmölfreien Weg entschieden - was nicht immer leicht war.

  • Nikolaihof Weinlese 2016

    Diese Tage sind für mich von viel Emotion geprägt, denn mein erster Geburtstag steht vor der Tür. Genau genommen ist es gar nicht so einfach zu sagen, wann mein Geburtstag ist - der Tag an dem mir die Idee Demeter-Kosmetik herzustellen zum ersten Mal kam, oder der Tag, an dem ich zum ersten Mal fertige Produkte in den Händen hielt? Ich habe mich für den 28. Februar entschieden - der Tag an dem meine Produkte im Regal bei meinem ersten Partner standen, der Saint Charles Cosmothecary in Wien.


Alle Blogeinträge ansehen





Dein Einkaufswagen

Du hast keine Artikel in Deinem Einkaufswagen.